Ein erstes Mal…


Erholt und aufgestellt, mit vielen Ideen bin ich zurück aus den Mini-Blogferien.

Ich mag den Jahreswechsel sehr. Nicht die ganzen Feiern rund um Silvester und Neujahr. Sondern das neu ordnen, das Alte und Verstaubte ablegen und neue Projekte planen.

Eigentlich könnte ich das auch durchs Jahr machen. Doch nehm ich mir dafür immer zu wenig Zeit…

Dafür ist es umso schöner, alles im neuen Jahr zum ersten Mal zu machen. Das erste Mal Skifahren im neuen Jahr, das erste Mal Eis essen, das erste Mal Zopf backen, das erste Mal nach Hause kommen,… Eigentlich nichts Besonderes, doch schmunzeln muss ich für mich doch noch immer. Auch ertappe ich mich in diesen Tagen oft beim Gedanken: „Ou, das hab ich heuer noch gar nie gemacht!“.

Und heute poste ich das erste Mal im neuen Jahr. Ich freu mich sehr, auf alles was kommen wird. Bin gespannt, was mir alles einfällt und welche Inspirationen ich von anderen Blogs geschenkt bekomme.

Während der Winterzeit mag ich es sehr, abends zu handarbeiten, zu stricken oder zu häkeln.

Deshalb gibt’s bei Rösi jetzt auch die Abteilung „Rösis Strick“.

Dort findest du natürlich alles Selbstgestrickte, aber auch gehäkelte Sächelchen.

 

Und ganz neu hat es dort diese Mützen. Sie sind grob gehäkelt und eigentlich in vielen Farbkombinationen herstellbar. Mit Bommel oder ohne, ganz auf Wunsch.

Da wünsch ich dir viel Spass beim Stöbern.

Ich werd mich nun mal hinter meine heissgeliebte Nähmaschine verziehen. Zum ersten Mal dieses Jahr, natürlich, hihihi!


Lasst es euch gut gehen!

Simone


Kommentare