Post für Melisande

Ich durfte Alexandra "Melisande" bewichteln.

Das war jetzt also in ihrem Päckli:




Die türkisfarbene Eulentasche, einerseits mit den Lieblingsfarben (orange und türkis) von Alexandra, andererseits als ein Motiv und Stück von Rösi, das mich schon länger an mehreren Orten begleitet.

Einen romantischen Topflappen mit feinem Muffinrezept für die Bäckerin.

Ein Regenzfläschchen voller farbiger Schoggidragees mit beruhigender Wirkung, wenns rund läuft und einen Gutschein, der einem mit Worten Kraft gibt und aufbaut.
Momente, in denen es einem zu bunt wird kennen wir alle...

Und zum Geburtstag im November liegt noch ein Überraschungspäckli im Überraschungspaket bereit. Ich werd euch zu gegebener Zeit auch verraten, was sich drin befindet...

Für die ganze Familie hab ich die Schnauzröhrli beigelegt. Vielleicht erfreuen sich auch mal Gäste daran.




Und für den kleinen Sohnemann hats nebst wenig Süssem und bunten Ballonen ein Armband dabei. Ein sogenanntes "Verlüür mi nid".
Auf der Innenseite hat es ein durchsichtiges Fach, in dem ein Zettel mit der Telefonnummer der Mutter oder des Vaters hineingeschoben werden kann. Ganz gäbig bei Grossanlässen. So muss man den Kids nicht die Nummer auf die Hand schreiben und trotzdem befürchten, dass sie im Notfall unlesbar ist.







Ich bin froh, hat das Paket gefallen... Es hat Spass gemacht, das alles zusammen zu stellen.

Lasst es euch gut gehen

Simone







Kommentare

  1. Cool ! Das ist ja klasse und das "Verlüür mi nid" finde ich ja am Allerbesten !!! Das passiert ja leider schneller als man denkt !!!
    Hab noch eine schöne Woche mit GGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich wunderschönes Wichtelgeschenk. Sehr schön zusammengestellt. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Danke vielmals liebe Rösi nochmals für das super tolle Paket! Es ist einfach der hammer und ich hätte nie im Leben mit so viel herzlichkeit gerechnet, DANKE vielmals! Bin immer noch hin und weg von deinem Paket!
    Lg Alexandra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************