Sonntag: Sich Zeit nehmen…


… um in Zeitschriften zu schmökern und Gedanken schweifen zu lassen.

Und dann Zeit haben, um die Ideen grad um zu setzen und zu schnurpfen.

So geschehen, gestern bei mir.

 


Diese wunderschönen Vintage Buchzeichen hab ich gewerkelt.

 

 

Ein paar Fotos aus einer Zeitschrift gaben den Anstoss.
Gebastelt aus schon lange gekauften Ohrringen, die ich nie tragen würde, da ich Kitsch nicht vertrage, und einigen Bändern und Spitzen aus meinem Fundus (Es gibt ja Leute, die behaupten, ich hätte einen eigenen Stoff- und Bastelladen und nicht nur einen Fundus...).

 

 

Du findest sie auch in Vintage Love.

 

Oder hier ein weiterer Sonntagstipp.

Besuch Dana in „ihrem“ Museum.




Dies passt auch an einem Tag, der nicht supersonnig ist prima, da man ja hauptsächlich IN den Häusern ist.

Das Museum Ballenberg bietet viel zu sehen und ausprobieren. Wir waren einen Tag dort, haben aber nur die Hälfte gesehen…

Ok, wer nirgends mitmacht, ausprobiert oder bei Demos zuschaut, der ist natürlich viel schneller durch.

Den Modis hats super gefallen, grad eben, weil man so viel tun konnte.

Und gehört heutzutage ein bisschen Kenntnisse zum Schweizer Handwerk nicht fast zum Allgemeinwissen?

Für uns ist sicher, wir gehen wieder.


Lasst es euch gut gehen!

Simone


PS: ES ist da! Judihui!
Und nun muss ich noch eine Woche warten mit auspacken...
Das hab ich noch nie gemacht!

Kommentare

  1. ach ja, die behauptung mit dem bastelladen kenn' ich von irgendwoher... da bin ich jeweils gut mit tunnel-hören: bei einem ohr 'rein, beim andern 'raus ☺
    deine buchzeichen sind sehr schön geworden! uhren passen so gut zum lesen, finde ich...
    ui, du bist ja ein schatz! deine flügeli sind heil angeflattert, die töchter wollten sie mir schon abschwatzen - ganz herzlichen dank!!!!! im blog werde ich darüber gern berichten, sobald das wetter nettere fotos zulässt...
    und danke schön für die liebe werbung für "mein" museum ☺ freut mich, dass deine mädels mit holz gewerkelt haben ☺ die rugeli-köpfe sind wirklich lustig!

    sag mal, kannst du mir bitte dein sterndli-nuscheli auf rechnung schicken, falls du's noch hast? grad so orange-rot gestreift finde ich wunderschön! ist das nickiplüsch? mein neues gottikind kommt in den nächsten tagen auf die welt, so göttin will - mein bruder und meine schwägerin nennen das kindimbauch stärndli - darum hat mir auch dein stärndli-post so gefallen, es passt grad ☺
    wäre lieb, danke sehr!
    herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  2. Ui, das ist ja auch ein schöner Blog :) Hab mich bei Dir jetzt als Verfolger eingetragen und bin schon gespannt, was du so posten wirst in nächster Zeit!
    Ganz liebe Grüße aus Mittelfranken / Deutschland :)
    Mickymunchkin

    AntwortenLöschen
  3. Hach sind die Buchzeichen super! Ich habe auch so kitschige Ohrhänger und nun endlich eine Idee, was ich damit mache! Toll!!! Liebe Grüsse; Christine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************