Was Bügelperlen mit Mathematik zu tun haben & CU mit der Feuerwehr

Ich bin so froh!

Dass meine heutigen Bilder gar nicht mehr der Wahrheit entsprechen. Denn sie wurden (fast) alle bei Regenwetter, ok in einer Regenpause, geklickt.


Heute will ich dir zeigen, was Bügelperlen mit Math und sogar mit Stricken zu tun haben kann.

Am Anfang stand nämlich dieser gestrickte Anker von hier-
und natürlich der Wunsch, einen Anker aus Bügelperlen zu legen.


Das Strickmuster habe ich mir sofort ausgedruckt und die Steckplatte mit blauen, roten und weissen Bügelperlen geschnappt.
Erst mal musste ich aber feststellen, dass die Steckplatte viel, viel kleiner als die angegebenen Masse in der Anleitung war.
Genau hier kommt nun die Mathematik ins Spiel :-).


Töchti nahm sich dem Vorhaben an und hat selbständig den Anker verkleinert und "Bügelperlentauglich" gestaltet. Schliesslich mussten die Perlen alle miteinander verbunden werden.




Sie hat also nebst dem "Vorstellungsvermögen" und dem "Problemlöseverhalten" auch das "Anwenden" mit der "Mathematiserfähigkeit" geübt. Logisch, dass sie dabei auf ihre "Kenntnisse" und "Fertigkeiten" zurückgegriffen hat.

Ja, meine Lieben, genau diese Fähigkeiten werden bei uns im Moment und sehr aktuell bei allen Schulkindern in der Mathematik bewertet.

Ob ich dem Mathlehrer mal meine Herangehensweise an die Materie zeigen soll? Hihihi...

Das Schöne daran ist, dass ich aber so zu meinem gewünschten Sommer-Anker gekommen bin.

Übrigens lassen sich so viele Strickanleitungen in Bügelperlenbilder verwandeln, so gäbig (praktisch)!
Das man das auch mit Kreuzstichvorlagen primafein machen kann, habe ich dir hier gezeigt.

 

Zum Cam Underfood husche ich heute rechtzeitig.
Auch vor Hochzeiten machte der Regen keinen Halt. Zum Glück hat er aber just nach der Kirche eine Pause eingelegt und das Spalierstehen der Feuerwehr konnte trocken durchgeführt werden.
(Ich bin nicht in der Feuerwehr. Ich war nur zum Fotografieren anwesend ;-)).

Geniessen wir das Sonnenwetter!

Simone

verlinkt: vonollsabssl

Kommentare

  1. Ja, ich genieße das Wetter und die Regenpausen. Morgen soll es schon wieder losgehen mit den Gewittern.
    Der Anker ist klasse und Respekt vor Deine Tochter, hat sie toll umgesetzt.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Simone,
    der Anker ist richtig toll geworden!
    Ich wäre wahrscheinlich daran verzweifelt....
    Endlich ist der Regen hier weg...
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Wie super, dass Du und Tochter das Ankermotiv in Bügelperlen umgesetzt habt! Gell, das ist schon toll, dass man so gepixelte Motive in allen möglichen Techniken verwirklichen kann. Mir gefällt Euer Anker total gut! Und danke fürs Verlinken zu mir. Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Simone!
    Ich bin ja immer wieder baff erstaun, was man aus Bügelperlen so alles zaubern kann!
    Der Anker ist super toll!!!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Manch ein Mathelehrer könnte das in d´seinen Unterricht nehmen.
    Schöner Anker und die Feuerwehr gut getroffen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

****************

Merci viel Mal für deine Zeilen.

****************